FODMAP Diät Brot, mehlfrei, vegan, low carb
Vegan/Relax & Enjoy/Pikant

FODMAP Diät Brot, mehlfrei, vegan, low carb

FODMAP Diät Brot mehlfrei backen – selbst wenn Sie kein Spitzenbäcker und auch kein Superkoch sind – das bekommen Sie hin. Versprochen! Dr. Reich´s FODMAP Rezept ist kinderleicht. Falls Sie Kinder haben, lassen Sie sie ruhig mithelfen. Umso mehr freuen sich alle auf das Back-Ergebnis und alle können das Brot wirklich wertschätzen. Selbst Fans der Low Carb Diät werden begeistert sein. Weil das Brot vor allem aus Nüssen und Saaten besteht.

FODMAP Diät Brot

FODMAP Diät Brot Zutaten
Auf den ersten Blick vielleicht viele Zutaten, aber kinderleicht zusammengemischt und fast schon fertig.

 Dr. Reich´s Brot Zutaten

Vegan  Glutenfrei Laktosefrei FODMAP bewusst

Für Ihr nussig-würzig-süssliches, erstaunlich fluffiges FODMAP Diät Brot benötigen Sie wirklich kein Mehl, sondern:

☐ 150 g zarte Feinblatt-Haferflocken, glutenfrei

☐ 130 g Sonnenblumenkerne

☐ 100 g Leinsaat

☐ 60 g Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Kürbiskerne oder Paranüsse oder eine 60 g Mischung aus Ihren Low FODMAP Lieblingsnüssen

☐ 2 EL Chiasamen

☐ 2 EL Flohsamenschalen

☐ 1 TL Tapioka-, Reis- oder Ahornsirup

☐ 2 TL Rapsöl

☐ 1 TL Salz

☐ 350 ml Wasser

Auch Hafer ist eine gute vegane Proteinquelle.
Auch Hafer ist eine gute vegane Proteinquelle. Von allen Getreiden hat Hafer außerdem den höchsten Vitamin B1- und B6-Gehalt und liefert viel pflanzliches Eisen.
Leinsamen ist heimisches Superfood.
Superfood aus der Heimat. Der heimische Leinsamen ist den gesundheitlich wertvollen, aber auch sehr teuren Chia-Samen inhaltlich besonders ähnlich, kostet aber nur ein Zehntel.
Drei vegane Proteinquellen: Mandeln, Kürbiskerne und Paranüsse, die auch noch Selen enthalten.
Drei super-schmackhafte und vegane Proteinquellen. Welche Nüsse essen Sie besonders gerne? Low FODMAP sind z. B. Haselnüsse, Kürbiskerne, Mandeln, Paranüsse, Sesam, Walnüsse, Kokosraspeln. Die empfohlenen, stets aktualisierten Mengenangaben finden Sie auf der Monash FODMAP App.
Tapiokasirup ist fruktosefrei und Low FODMAP
Tapiokasirup enthält im Vergleich zu anderen Siruparten weniger Zucker, weniger Kohlenhydrate und stattdessen mehr Ballaststoffe. Zudem ist er fruktosefrei und Low FODMAP. Außerdem gibt er Gebäck einen guten Halt. Dr. Reich´s Tipp: Immer eine Flasche davon im Vorratsschrank haben.

  FODMAP Diät Brot, die Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 5 – 10 Min.  Ruhe- und Quellzeit: 2 h Backzeit: 20 Min. + 40 Min. Portionen: ca. 12

Geben Sie Nüsse, Haferflocken und Samen in eine Schüssel.

Mischen Sie Ihre FODMAP Diät Brot Zutaten mit Salz, Wasser, Sirup und Pflanzenöl gut durch.

Nehmen Sie eine kleine Kastenform und legen Sie diese großzügig mit Backpapier aus.

Füllen Sie die Teigmasse in die mit Backpapier ausgelegte Form und streichen Sie den Teig mit einem Löffel glatt.

Decken Sie die Form mit einem Baumwolltuch ab und lassen Sie den Teig zwei Stunden an einem warmen, trockenen Ort quellen.

Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 Grad vor und backen Sie dann das FODMAP Diät Brot für 20 Minuten.

Nach 20 Minuten nehmen Sie das Brot mit dem Backpapier aus der Form und geben es mit dem Backpapier auf das Backblech für weitere 40 Minuten in den Ofen.

Das Brot aus dem Ofen nehmen, gut auskühlen lassen und genießen.

Menschen mit Reizdarmsyndrom sollten besonders in der ersten Phase nicht mehr als eine Scheibe pro Mahlzeit essen. Und wie immer gilt: gut kauen, genussvoll und daher langsam verzehren.

Paranüsse sind eine gute Selenquelle.
Paranüsse sind zu groß fürs Brot, darum sollte man sie vorher hacken. Gut zu wissen: Die Paranuss besticht vor allem durch ihren hohen Selen-Gehalt. Das Spurenelement spielt eine wichtige Rolle bei der Entgiftung und soll das Immunsystem stärken. Bereits eine einzige Paranuss stillt im Normalfall den täglichen Selen-Bedarf.
Dr. Reich´s Low Carb Brot im Ofen
Die ersten 20 Minuten backt das Brot noch in der Kastenform, danach nochmals 40 Minuten ohne die Backform. Damit das auch ohne verbrannte Finger gut klappt am besten großzügig Backpapier verwenden.
Dr. Reich´s Müslibrot wird trotz der vielen Nüsse und Saaten schön fluffig.
Hier sind die Nüsse und Saaten gut zu erkennen. Trotzdem ist das Brot sehr fluffig. Voraussetzung: Hafer, Leinsamen, Chia- und Flohsamen können mit ausreichend Wasser mindestens 2 Stunden gut aufquellen.

 Low oder high FODMAP – eine Frage der Portion

Es ist nicht nur eine Frage der Zutaten, sondern auch der Portionsgröße, ob eine Mahlzeit oder ein Brot Low FODMAP ist oder nicht.

Es dürfte daher klar sein, dass Sie Ihr Low FODMAP Brot nur scheibchenweise geniessen sollten. Auch für Ihren Brotbelag gilt: Egal ob salzig oder süß – er sollte Low FODMAP sein.

Und wer jetzt noch das passende Getränk zum würzig-nussigen Brot sucht, schenkt sich eine heiße Tasse von Dr. Reich´s Brühe No. 1 oder Dr. Reich´s Thai Sabai ein. Beide Brühen haben einen HEALTHY LIVING AWARD gewonnen. Kann also nur gut sein.

Dr. Reich´s Low Carb Brot frisch aus dem Ofen,
Eine Scheibe pro Mahlzeit müsste ausreichend sein. Denn das Brot sättigt sehr gut. Aufgrund der vielen veganen Proteine, die in den Nüssen und Saaten stecken. Ganz gleich ob süß oder salzig - auch der Brotbelag sollte Low FODMAP sein. Hier im Bild: homemade Orangenmarmelade und selbstgemachter Hummus.

 Dr. Reich´s Gesundheitstipp

Chia-Samen werden als “Superfood” gefeiert. Dank ihres Gehaltes an Ballaststoffen, Eiweiß und Omega-3-Fettsäuren. ABER: Chia ist ein quellender Samen, der mit entsprechend viel Flüssigkeit aufgenommen werden sollte, damit es nicht zu Verstopfungen kommt. Die maximale Verzehrmenge sind 15 Gramm am Tag.

WICHTIG: Es gibt Hinweise, dass einige Menschen allergisch auf Chia-Samen reagieren. Chia gehört zu den Lippenblütler-Pflanzen, wie auch Minze, Thymian, Rosmarin oder Salbei. Wer auf eine dieser Pflanzen oder auch auf Senf reagiert, sollte vorsichtig sein.

EBENFALLS WICHTIG: Es kann zu Wechselwirkungen mit blutverdünnenden Medikamenten kommen. Wer Blutverdünner einnimmt, sollte auf jeden Fall die Verwendung von Chia-Kapseln mit dem Arzt oder Apotheker besprechen.

Flohsamen und Chiasamen sind ein guter veganer Ei-Ersatz
Bitte immer mit ausreichend Flüssigkeit und nur in entsprechender Menge verzehren.

Auch für Flohsamen gilt: Wird nicht genug getrunken, besteht die Gefahr, dass die Schleimstoffe unzureichend aufquellen und mit der Darmwand verkleben, was zu Verstopfungen und im schlimmsten Fall zu einem Darmverschluss führen kann.

Daher sollten Personen, die aufgrund eines Herz- oder Nierenleidens nur beschränkt trinken dürfen, auf Flohsamen verzichten. Bei einem früher aufgetretenen Darmverschluss, einer akuten Entzündung im Magen- und Darmbereich sowie einer Verengung von Speiseröhre, Darm oder Magen sollten Sie von der Anwendung dringend absehen.

In manchen Fällen kann es durch die Quellwirkung der Flohsamen auch zu Völlegefühl, Bauchschmerzen oder Blähungen kommen. Einige Menschen reagieren zudem allergisch auf die pulverisierte Form der Indischen Flohsamen.

Falls Sie Medikamente einnehmen müssen – dazu zählt auch die Anti-Baby-Pille – tun Sie dies 30 bis 60 Minuten vor der Anwendung. Denn die Einnahme von Flohsamen kann die Aufnahme von Arzneimitteln über den Darm behindern. Sprechen Sie vor der Einnahme von Flohsamen daher unbedingt mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

 Dr. Reich´s Spartipp

Laut einer Studie des WWF aus dem Jahr 2015 werden geschätzt 1,7 Millionen Tonnen Brot und Backwaren pro Jahr weggeschmissen. Damit gehören Backwaren zu den am häufigsten weggeworfenen Lebensmitteln. In Privat-Haushalten werden oft bis zur Hälfte der gekauften Waren nicht verzehrt, sondern weggeschmissen. Durch die Verluste, also die weggeworfenen Brot- und Backwaren, wird in Deutschland jährlich die Ernte von rund 400.000 Hektar vergeudet und dafür auch noch 2,46 Mio. Tonnen Treibhausgase ausgestoßen. So der Stand aus dem Jahr 2015.

Am meisten kann man sich und der Umwelt ersparen, wenn man nichts mehr wegwirft. Hier ein Tipp:

 

Ob Sie Ihr FODMAP Diät Brot mehlfrei als ganzen Laib oder in Scheiben geschnitten einfriert, hängt ganz vom persönlichen Bedarf und der Größe des Gefrierfaches ab. Möglich ist beides. Allerdings lässt sich geschnittenes Brot besser portionieren und in kleineren Mengen auftauen. Grundsätzlich gilt: Je frischer das Brot beim Einfrieren ist, umso besser schmeckt es nach dem Auftauen.

 

Wer sein Brot nachhaltig und plastikfrei einfrieren möchte, kann dafür einen Baumwollbeutel vom z. B. ECOYOU verwenden. Diese Methode ist nur geeignet, um Brot für einen kurzen Zeitraum von 2-3 Wochen einzufrieren. Dabei ist es wichtig, dass der Beutel eng am Brot anliegt und fest verschlossen ist.

 

Zum Auftauen sollte man dem Brot Zeit geben und es nicht direkt im heißen Ofen aufbacken., denn dann wird es hart und trocken. Am besten lässt du es bei Zimmertemperatur 1-3 Stunden auftauen. Das Brot anschließend für ca. 5 Minuten bei ca. 125 °C im Ofen aufbacken und sofort genießen. Dann schmeckt es wieder wie frisch vom Bäcker.

Ob fürs Frühstück, zum Abendessen oder als Pausenbrot - Dr. Reich´s Brot schmeckt.
Ob fürs Frühstück, zum Abendessen oder als Pausenbrot - Dr. Reich´s Brot schmeckt nussig, würzig, leicht süsslich und ist trotz der Nüsse und Saaten schön fluffig. Viel zu schade also zum Wegwerfen.

Print Friendly, PDF & Email

Lust auf einen Kommentar? Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Dr. Reich´s Produkte

Follow Dr. Reich´s Family